Suchergebnisse für: VELJO TORMIs

Utopia

Der Chorus sine nomine widmet sich den vermeintlichen Utopien des Menschen und erzählt mit nordischer Musik (u.a. von E. Esenvalds, Veljo Tormis, Arvo Pärt, A.-S. Söderqvist und Julia Lacherstorfer) vom Frieden, von der Liebe und der grenzenlosen Freiheit – ganz nach Musils Devise: „Wenn es einen Wirklichkeitssinn gibt, dann muss es auch einen Möglichkeitssinn geben.“ […]

Freitag, 22. Mai 2015, 20:00
Stimmen Festival
Freistadt

Neuer Wind mit „tuuli“

Neuer Wind mit „tuuli“ Zum 150-Jahr-Jubiläum des Vorarlberger Chorverbandes überraschte der Chorus sine nomine. Der Chorus sine nomine wurde 1991 als Studentenchor von Johannes Hiemetsberger gegründet. Bereits 1995 erreichte der Chor beim Bundesjungendsingen den ersten Preis. „tuuli“, so der Titel des Abends, ist kein Chorkonzert im üblichen Sinn. Es ist eine Inszenierung für gemischten Chor, […]

Montag, 5. März 2012
Vorarlberger Nachrichten

Lichterloh brennendes Konzert

„Tuuli“ ist das finnische Wort für Wind und der Name des neuen Programms des Chorus sine nomine, der sein 20-jähriges Klangdasein feiert. Was für ein Fest ist die Uraufführung im Brucknerhaus geworden! Da beginnt die Form „Konzert“ lichterloh zu brennen, ohne dass in die Feuerwerkskiste gegriffen werden muss. Höchste Qualität ist ohnehin selbstredende Signifikanz dieser […]

Donnerstag, 17. November 2011

The Marriage of Heaven and Hell

Der Wiener „Chorus sine nomine“ trat mit einem außergewöhnlichen Konzert im Burghof in Lörrach auf. „Ruhn sie? Ruhn sie? Rufet das Horn des Wächters“ Mit Johannes Brahms´ „Nachtwache II“ als Zugabe endete am Samstag im Burghof das Konzert des ganz ausgezeichneten Wiener „Chorus sine nomine“ unter Johannes Hiemetsbergers Leitung. Der Kreis schloss sich, denn mit […]

Montag, 24. Januar 2011

Voices of nature

Vokale Finessen aus dem 20. Jahrhundert Kulturelle „Brücken in die Gegenwart“ schlägt das Kunsthaus Mürzzuschlag mit einem neuen Festival, das in der Bezirkshauptstadt und in Neuberg stattfindet. Zum Auftakt hatten Johannes Hiemetsberger und sein Wiener „Chorus sine nomine“ im Anton-Webern-Saal für das anspruchsvolle Programm Werke gewählt, die „von einem Blick in die Natur ausgehend, über […]

Freitag, 13. Juni 2008

A cappella Matinee

Sonntag, 10. Juni 2012, 11:00
Neuberg an der Mürz, Grünangerkirche

The Marriage of Heaven and Hell

1. Jubiläumskonzert 20 Jahre Chorus sine nomine

Dienstag, 25. Januar 2011, 19:30
Wien, Wiener Konzerthaus, Mozartsaal

The Marriage of Heaven and Hell

1. Jubiläumskonzert 20 Jahre Chorus sine nomine

Samstag, 22. Januar 2011, 20:00
Lörrach, Burghof

Voices of Nature

Donnerstag, 12. Juni 2008, 19:30
Mürzzuschlag, Kunsthaus Mürz