Suchergebnisse für: EDWARD ELGAR

Sommer.Nacht.Traum

Der „Chorus sine nomine“ fühlte sich unter Johannes Hiemetsberger in der romantischen Klang- und Ausdruckswelt hörbar pudelwohl. Nicht nur die Gesänge op. 17 und op. 42 von Brahms, sondern auch die ausgesprochenen Chor-Raritäten von Edward Elgar kamen beim Stiftskonzert in Kremsmünster glänzend an. Ebenso die von Clytus Gottwald auf satte 16-Stimmigkeit angereicherten Mahler- und Berg-Piecen, […]

Dienstag, 23. Juni 2009

Sommer.Nacht.Traum

Das A-cappella-Ensemble Chorus sine nomine unter der Leitung von Johannes Hiemetsberger gestaltete am Sonntag im Kaisersaal in Kremsmünster bei den Oö. Stiftskonzerten ein interessantes Programm zum Thema Sommer.Nacht.Traum. In der Art eines Pasticcios vereinigten sich Vokales und Instrumentales aus der Romantik. Mit sechsstimmigen Brahms-Werken (op. 42) begann es vielversprechend. Eine Steigerung ins gesanglich Virtuose demonstrierten […]

Dienstag, 23. Juni 2009
Oberösterreichische Nachrichten

Sommer.Nacht.Traum

Montag, 22. Juni 2009, 19:30
Jeunesse
Wien, Wiener Konzerthaus, Mozartsaal

Sommer.Nacht.Traum

Sonntag, 21. Juni 2009, 20:00
Oberösterreichische Stiftskonzerte
Stift Kremsmünster, Kaisersaal